erstellt am:22.04.2018

» Aktuelles-Übersicht

Alles neu macht der Mai! Raus aus der Stoffwechselfalle und unbeschwert mit neuer Leichtigkeit in den Frühsommer starten!!

Teufelskreislauf Fettleber, Diabetes, Übergewicht und andere hartnäckige Wohlstandsprobleme

...wie Sie diesem Teufelskreislauf der unterschätzten Volkskrankheiten erfolgreich und dauerhaft entkommen: ohne Medikamente, einfach und nachhaltig, mit Hilfe eines neuen einzigartigen, wissenschaftlich gestützten Konzeptes und unserer Begleitung!

Bei 15 - 30 % der deutschen Bevölkerung besteht eine sog. nichtalkoholisch bedingte Fettleber (NAFLD); bei Menschen mit Diabetes steigt die Häufigkeit sogar auf 70 - 90%.

Der krankmachende Teufelskreis, der zur Verfettung der Leber und auch anderer Organe (z.B. der Nieren!) führt:

Zu viele Kalorien, insbesondere der Verzehr von zu vielen Zucker- (d.h. kohlenhydrat-) haltigen Lebensmitteln und gleichzeitiger Mangel an Bewegung haben eine Organverfettung zur Folge. V.a. die Fetteinlagerung in die Leber bedingt eine stets weiter abnehmende Wirkung des körpereigenen Insulins, die schließlich zur Erschöpfung der Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse führt- eine der Hauptursachen für die Entstehung der Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus Typ 2). Sind die Insulinvorräte erst verbraucht, setzt ein Teufelskreislauf ein: eine kaum noch aufzuhaltende immer weiter wachsende Gewichtszunahme
zieht eine ständige Verschlechterung der (diabetischen) Stoffwechsellage mit allen bekannten Risiken nach sich (Durchblutungsstörungen, Nierenfunktionsverschlechterung, Sehstörungen, Beeinträchtigungen des Nervensystems etc.)

Werden Sie jetzt aktiv und tun Sie etwas für Ihre Gesundheit, bevor (!) Schäden eintreten können – bei uns erfahren Sie, wie es geht!

  • Besonderheit: nachhaltige Effekte! Die Entfettung der Leber und anderer Organe bewirkt eine Stoffwechselnormalisierung.
  • Schöner Nebeneffekt: Die Pfunde purzeln! Besonders das Fett im Bauchraum und der Bauchumfang nimmt ab!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sowohl in Einzelberatung als auch in unseren Leberfastenkursen, die wir in kurzen Wiederholungsintervallen über das ganze Jahr hindurch anbieten, betreuen, begleiten und beraten wir Sie intensiv. 

Der Kurs umfasst 4 Kursabende, die eigentliche Dauer der Stoffwechselumstellung mit entsprechender Begleitung beträgt 14 Tage.

Bitte sprechen Sie uns jederzeit in der Praxis, im Va Sano-Kurs oder -Club an – wir beraten und informieren Sie gern ausführlich!

Dr. med. Anne Gesenhues

Frau Heike Ruhwinkel

 

Die Termine des nächsten Leberfastenkurses finden Sie hier

 

 

 

 

 

 



» Aktuelles-Übersicht

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen
Einverstanden