Behandlungsunterlagen

Denken Sie bitte auch unbedingt daran, zu Beginn eines neuen Quartals
(1. Januar, 1. April, 1. Juli, 1. Oktober) Ihre Chipkarte zur Behandlung mitzubringen; Sie ersparen uns dadurch eine erhebliche Menge an Verwaltungs- und Zeitaufwand.

Wenn Sie zur Gesundheitsuntersuchung (Check up) kommen, bringen Sie bitte auch Ihren Impfausweis mit.